Ecover

Ecover

Bei Ecover beginnt die Rettung der Welt an unerwarteten Orten. Zum Beispiel bei der Hausarbeit, die geht dank der kraftvollen Ecover Produkte besonders leicht von der Hand.

Zeige 1 - 24 von 33
More filters

Ecover ist der Name für ökologische und ökonomische Wasch- und Reinigungsmittel

Ecover wurde 1979 vom Seifenvertreter Frans Bogaerts gegründet, den Berichte über die Gefährlickeit von Phosphaten für die Gewässer auf die Idee brachten, selbst phosphatfreie Wasch- und Reinigungsmittel zu produzieren. Ecover ist ein belgisches Unternehmen mit Hauptsitz in Malle. Ecover Produkte sind leistungsfähig, schnell und vollständig biologisch abbaubar, haben eine hohe aquatische Sicherheit und verwenden erneuerbare Rohstoffe. Ecover – das sind Waschmittel und Reinigungsmittel, sie wirksam und trotzdem ökologisch sind, nachhaltige Produkte für die Reinigung und die Wäsche. Die Vision von Ecover ist klar: ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig handeln.

Ökologische Wasch- und Reinigungsmittel

Ecover war eines der ersten Unternehmen, das in den 1980er-Jahren ökologische phosphatfreie Waschmittel herstellte, und ist heute einer der führenden Hersteller für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Ecover Waschmittel und Ecover Reinigungsmittel können Sie ganz bequem im Reinigungsmittel Onlineshop auf www.flexclean.at kaufen, die Produkte von Ecover Essential finden Sie auf www.haushaltsreinigung.at

Ecover hat Produkte mit Bio-Tensiden entwickelt, die mit Hilfe von Hefe in einen energieeffizienten Prozess aus Rapsöl und Zucker hergestellt werden und dabei wirksam, kraftvoll und vollständig biologisch abbaubar sind. Ecover Produkte sind phosphatfrei und phosphonatfrei. Ecover nutzt Zellstoff-Tenside in Spülmaschinentabs. Diese Tenside entstehen aus Nebenprodukten der Landwirtschaft, ein gekonntes Beispiel für Ressourcennutzung. Ecover verarbeitet keine Schaumverstärker und keine optischen Aufheller.

Ecover trägt mit seinen Reinigungsprodukten zur Rettung der Welt bei

Bei Ecover beginnt die Rettung der Welt an unerwarteten Orten. Zum Beispiel bei der Hausarbeit, die geht dank der kraftvollen Ecover Produkte besonders leicht von der Hand. Ecover will sauber leben und arbeiten. Von der Art, wie die Geschäfte gemacht werden über die Beschaffung der Inhaltsstoffe bis zu seinem Engagement gegen Plastikmüll. Es geht Ecover immer darum, neue Möglichkeiten zu finden, um ihre Werte in die Praxis umzusetzen. Hier die inneren Werte der Firma Ecover: Der Erfolg des Unternehmens darf nicht allein am Gewinn gemessen werden, sondern auch an den sozialen und ökologischen Folgen des Tuns und Handelns. Ecover führt einen Kampf gegen Einwegplastik. Die Verpackungen von den Reinigungsmitteln von Ecover sind wiederverwendbar und wiederverwertbar. Und weil das Recycling der Verpackung einfacher ist, gibt es alle Produkte von Ecover nur in durchsichtigen oder weißen Flaschenkörpern. Die Flaschen der Handspülmittel von Ecover sind zum Beispiel aus 100% recyceltem Plastik hergestellt. Wasser ist auch ein großes Thema bei Ecover. Einen geringen Wasser-Fußabdruck zu haben, ihn zu minimieren, daran wird bei Ecover hart gearbeitet. Oder das Design der Wasch- und Reinigungsprodukte von Ecover – die Zukunft der Verpackung ist nachhaltig. Weniger ist mehr – mehr Nachhaltigkeit, ein Designgrundsatz. Auch die Inhaltsstoffe von Ecover können sich sehen lassen, denn Ecover setzt vorrangig auf pflanzliche Stoffe, Wiederverwertung und biologische Prozesse, damit sich allmählich ein Wirtschaftssystem durchsetzt, das den Grundsätzen der Nachhaltigkeit und Erneuerbarkeit folgt. Bei Ecover wird das Palmöl durch ein in Frankreich hergestelltes Rapsöl ersetzt, nachhaltig angebaut natürlich. Eine Form der Authentizität ist, dass die in den Inhaltsstoffen verwendeten Düfte so natürlich wie möglich sind, natürlich, einfach und eben so authentisch wie möglich. Auch in den Ecover Essential Produkten ist das so. Die Essential Produkte von Ecover finden Sie im Bio Onlineshop für Reinigungsmittel auf www.haushaltsreinigung.at