Händedesinfektion & Hautdesinfektion

Händedesinfektion & Hautdesinfektion

Für die Desinfektion von Händen und Haut finden Sie im Flexclean Reinigungsmittel Onlineshop für jeden Einsatzzweck und jeden Anwendungsfall die wirkungsvollsten Produkte, egal ob für Ihren Arbeitsplatz oder für Sie privat!

Zeige 1 - 22 von 22
More filters
Kärcher
DonSan
€54,06 *

Desinfektionsmittel & Desinfektionsreiniger

Die Geschichte der Desinfektion ist eigentlich gleichzeitig die Geschichte der Hygiene. Ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde Desinfektion als notwendig erachtet, weil dem österreichischen Arzt Ignaz Semmelweis der Nachweis gelang, dass Desinfektion hilft, Krankheiten vorzubeugen und die Ausbreitung einzudämmen.

Ziel der Desinfektion ist es, sämtliche Erreger die zu Infektionen führen, zu eliminieren und soweit unschädlich zu machen, dass sie keinen Schaden mehr anrichten können. Dazu wird entweder ein Desinfektionsmittel auf das betroffene Medium aufgebracht oder das betroffene Objekt wird bedampft, bestrahlt oder besprüht. Bei Flexclean im österreichischen Reinigungsmittel Onlineshop finden Sie Desinfektionsmittel, die zur Abtötung oder Wachstumshemmung von Mikroorganismen angewendet werden. Sie sind entweder bakterizid, also bakterienabtötend, viruzid, also virusinaktivierend oder fungizid, pilzabtötend. Chemische Desinfektionsmittel sollen Keime aller Art unschädlich machen, rasch wirken, eine Stabilität aufweisen (also bei Hitze und Kälte, Luft- und Lichteinwirkung lagerbeständig sein), Gebrauchswert-erhaltend sein (das zu desinfizierende Objekt soll nicht beschädigt werden), wirtschaftlich sein und unschädlich für Mensch und Tier.

Händedesinfektion

Für die hygienische Händedesinfektion gibt es verschiedene Händedesinfektionsmittel von geprüften Herstellern, die wir in unserem Reinigungsmittel Onlineshop führen. Diese Händedesinfektionsprodukte sind natürlich alle auf Hautverträglichkeit getestet und besitzen auch besonders hautschonende Eigenschaften wie Rückfetter. Damit durch eine vermehrte Anwendung die Haut trotzdem nicht in Mitleidenschaft gezogen wird, empfehlen wir Ihnen, zusätzlich öfters Pflegecremen zu verwenden.